Kundenservice wird bei STOBAG groß geschrieben, so hat auch die Zustellung der Produkte eine hohe Bedeutung und wird deshalb in enger Kooperation mit einem Partner selbst organisiert.

Ist dieses kostspielige Service heutzutage noch zu vertreten?

Markus Horvath CEO von STOBAG Österreich GmbH meint dazu:

Beobachtet man den Markttrend, so könnte der Eindruck entstehen, dass STOBAG hier kostenintensiven und zeitaufwendigen Service betreibt. Wirft man jedoch einen Blick in die Praxis, kann man sich sofort vom Gegenteil überzeugen lassen. Dass die Logistik nicht per Spedition oder anonymen Versanddienstleister sondern mit eigenen Mitarbeitern und einem Kooperationspartner mit Fuhrpark erfolgt, ist dem konsequenten Qualitätsanspruch von STOBAG zuzuschreiben.

Ich sehe dies als eine Investition in zuverlässige und sichere Transporte und als einen direkten Draht zu allen Kunden. Die Billig-Version ist unsere Variante sicherlich nicht, jedoch vertrauen und schätzen unsere Fachpartner diesen Service.

Starkes Team

Robert ist für die Zustellung an Kunden in ganz Österreich ständig unterwegs, während Thomas sich um die Be- und Entladungen der LKW‘s bemüht, das bei jedem Wetter und auch bei eisigen Temperaturen.

Anita ist für die Verwaltung der Logistik zuständig und behält stets den Überblick über die Warenbewegungen. Sie kontrolliert und kommissioniert den Wareneingang ganz genau und gibt die Ware für die Auslieferung frei wenn alles in bester Ordnung ist.

Schnelle Terminauskunft, Flexibilität beim kurzfristigen Einplanen und eine genaue und aktuelle Übersicht der Auslieferungen sind wichtige Teile des Zustell-Services.

Jeder dieser Mitarbeiter hat große Verantwortung, nicht nur was den sicheren Transport betrifft sondern auch als Markenbotschafter von STOBAG.

Die meisten Aufträge werden heutzutage digital über den STOBAG STORE abgewickelt. Die Mitarbeiter in der Logistik dagegen sind diejenigen, die regelmäßigen und direkten Kontakt zu den Kunden haben.  

Beziehungsplus

Unsere Fachpartner schätzen die persönliche Betreuung. Robert kennt die individuellen Besonderheiten der Fachpartner, von den Öffnungszeiten bis hin zum jeweiligen Lagerplatz für sicher abgeladene STOBAG Produkte.

Die Lieferungen gehen direkt an die STOBAG Fachhändler, auf Wunsch wird die Ware aber auch direkt zur Baustelle geliefert. Der Fachpartner kann sich so vollständig auf die Montage fokussieren, denn STOBAG liefert die Ware punktgenau, sicher und verlässlich zum vereinbarten Zeitpunkt.

Für diese Woche hat Robert seine Tour erledigt, nächste Woche geht es jedoch schon wieder los.

I just can't wait to get on the road again!